Torschießen

 

Der Teilnehmer hat mit dem linken Fuß einen Ball in ein Tor zu schießen. Hierbei darf er weder ,,Fußen" noch den Ball mit irgendeinem Teil seines Fahrzeuges berühren. Die in einem Abstand von einem Meter links und rechts vom Ball gezogenen Linien müssen parallel zum Tor überfahren werden. Vor und hinter dem Ball werden Wertungslinien gezogen (Ballrand + 10 cm). Innerhalb dieses Bereiches wird ein Schleifen mit dem Fuß nicht als ,,Fußen" gewertet. Es ist kein 2. Versuch möglich.

 

 

Gerät

1 Fußball ab d=15cm

1 befestigter Ring o.ä. zum unterlegen gegen das Wegrollen des Fußball

1 Tor 0,4 x 0,6 m (evtl. aus Holzlatten) Tor beschweren, damit es fest steht.


 

Fehlerwertung  
Ball berührt, aber nicht im Tor 1 Punkt
Ball nicht berührt 2 Punkte
Fußen 2 Punkte
Auslassen 5 Punkte

Falsche Aufgabenreihenfolge; Berühren von Geräten oder Einrichtungen, die

nicht zur angefahrenen Aufgabe gehören; Offensichtliche Beeinflussung zur

Ergebnisverbesserung durch Dritte (auch evtl. benötigte und gewährte Hilfe)

5 Punkte

+ 0
+ 0