Motorradturnier Doppel-VA Westerstede

 

Am 11.6.2017 findet in Westerstede bei Reifen Reil wieder die jährliche Doppelveranstaltung des MTFS statt. Die Punkte zählen zur Gesamtwertung des ADAC und die Teilnahme -neben anderen Turnieren-   dient zur Qualifizierung des Bundesendlaufes, wo man 4 Turnier im Jahr gefahren haben muss. Eine Doppelveranstaltung mit 2 Turnieren ist dann die halbe Miete.

 

Es wird wie gewohnt für den kleinen Hunger immer etwas angeboten werden. Die Atmosphäre wird wieder  gewohnt familiär entspannt sein. Das Turnier eignet sich für alte Hasen und für Anfänger.  Der MTSF würde sich über eine rege Teilnahme freuen!

 

Unten im Anhang findet ihr die Ausschreibung und die Klasseneinteilungen zum herunterladen. Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anfahrt und viel Erfolg!

 Ausschreibung Motorradturnier 2017

Klasseneinteilungen

 

MTSF Weser Ems e.V. im ADAC


+ 8
+ 0

Am 23. April 2017 fand ab 10 Uhr das erste Motorrad- und Quadslalom statt.

Bei kühlem, anfangs recht nassem Wetter führten wir auf dem Platz in Westerstede bei der Firma Reifen Reil


+ 14
+ 0

(hb)Am gestrigen Montag war ein NDR Fernseh-Team mit dem Moderator Sven Tietzer und einer LIVE Schalte in die Sendung NDR-Mein Nachmittag zu Gast beim MTSF.

 

Unser kleiner Verein sollte im Rahmen der LIVE Sendung vorgestellt, sowie über den Motorradturniersport berichtet werden. Es waren 2 Liveschaltungen a´ 4 Minuten geplant, sowie ein Programmfüller zur Überbrückung zwischen den Liveschaltungen. Dieser Programmfüller wurde dankenswerterweise von dem Motorradclub Blue Knights Ostfriesland übernommen, die sich mit einem Trailer als fahrende Polizisten unter der Kutte vorstellen konnten. Wir vom MTSF sagen hiermit ein herzliches Danke für eure Unterstützung.

 

 

 

In der Livesendung wurde über den Verein berichtet und es wurde etwas über den Turniersport erzählt. Dabei wurden verschiedene Übungen vorgeführt, wobei leider unsere Kinder, die ja unser Hauptanliegen sind, kaum zum Fahren gekommen sind. Die kleinen „Knatterdinger“ waren in der Frequenz zu störend für die Mikrofone während der Liveschaltung . Aber dafür waren einige ohne  Helm zwischendurch einmal LIVE im Bild.

 

Wir vom MTSF haben uns über die Möglichkeit, sich über das Fernsehen als Verein und mit der doch kaum bekannten Motorradturniersportart präsentieren zu dürfen, sehr gefreut.

 

 

 

 


+ 9
+ 0