Der MTSF wird vom 4-5. März mit einem kleinen Stand auf den Motorradtagen in Wiesmoor vertreten sein!

 

(hb) An beiden Tagen können sich Interessierte über den Motorradturniersport in der Region Weser-Ems informieren und Termine für Schnupperkurse  und zukünftige Trainingsveranstaltungen anfragen. Der MTSF wird Informationsmaterial auslegen, sowie ein-zwei Kindermotorräder auf dem Stand stehen haben, auf denen der Nachwuchs gerne einmal Probe sitzen darf.

 

Gerade für Kinder ab 7 Jahren kann dieser Sport zu einem spannenden Hobby werden.  Dieser Sport fördert die Konzentration und die Koordination mit einem Zweirad. Gemeinsame Fahrten zu den Turnieren, die in diesem Jahr in Hannover, Göttingen, Schüttorf, Varel und natürlich auch auf dem Heimturnier in Westerstede bei REIFEN REIL stattfinden, sind die Highlights neben den Trainingstagen des Jahres 2017.


+ 1
+ 0

(mw)Am Samstag, den 05. November 2016, nahmen wir am Erste-Hilfe-Kurs in Ahlhorn teil, der von unserer Sportabteilung des ADAC organisiert und von den Johannitern durchgeführt wurde.

Bei "Erste-Hilfe" denkt man ja immer an "Schema F", lediglich notwendig um den Führerschein zu machen usw.

Ganz anders dieser Tag auf dem Gelände in Ahlhorn...


+ 1
+ 0

(hb) In der heutigen Ausgabe der NWZ ist ein Bericht vom Slalomturnier des ATC Varel zu finden. Hier wird der Clubfahrer Tammo Goetz vorgestellt, aber leider irrtümlich dem ATC Varel als Verein zugeordnet. Tammo Goetz fährt aber seit 2012 Motorradturniersport und das ausschließlich für den MTSF Weser-Ems, bzw. dem Vorgängerverein MSC Moorwinkelsdamm, woraus der MTSF Weser-Ems entstanden ist, da die motorsportliche Ausrichtung damals zu unterschiedlich war.

 

Der Friesische Rundfunk hat einen kleinen Film gedreht, den man hier anschauen kann: Klick hier um den Film anzuschauen!

 

Wer den ganzen Bericht lesen möchte : Hier klicken um zu NWZ - Online zu kommen!

 

 


+ 6
+ 0