Sechs Kinder und Jugendliche sowie zwei Erwachsene des MTSF Weser-Ems e. V. vertraten am 10.09.2016 den ADAC-Bezirk Weser-Ems beim Bundesendlauf im Motorrad-Geschicklichkeitsfahren.

Nachdem sich die Teilnehmer im Laufe des Jahres bei mehreren Veranstaltungen in Hannover, Göttingen, Varel und Westerstede zu diesem Endlauf qualifiziert hatten, wurden sie vom ADAC Weser-Ems zum Endlauf nach Hessen (Reinheim) entsandt.


+ 1
+ 0

(hb) Für den schnellen Überblick aller Neuigkeiten eignet sich auch das Android App MTSF.

Damit ist jede(r) schnell über alle neuen Themen umfassend übe den MTSF informiert. Man wird im Grunde nur in das Forum geleitet,  Für die Mitglieder des Vereins, sind natürlich weitere Bereiche wie gewohnt mit den Zugangsdaten zu nutzen. Daher, alle die als Mitglieder einen Account haben, können sich dann über die Forums App normal im Forum anmelden und die Vorzüge des Forum in den jeweils freigeschalteten Bereichen wie gewohnt nutzen. Gäste und Freunde sehen dann jeweils nur die für sie freigehaltene Bereiche.



Wie kommt man zur APP?

Eine Möglichkeit ist aus dem Forum am PeCe den Barcode hier als Anhang mit dem Handy scannen oder die MTSF.apk hier auf dem Handy herunterladen und dann über das Handy installieren. Zum herunterladen der Datei direkt  hier drücken ==> Download APP MTSF

Noch ein Hinweis....


+ 1
+ 0

Anerkennung als ADAC-Ortsclub

 

Am 18.08.2016 wurde eine Urkunde an den Vorsitzenden des Clubs übergeben, nun als offiziell anerkannter Ortsclub des ADAC wirken zu dürfen.

Somit stehen den Motorradsportfreunden Weser-Ems e. V. alle Tore offen, um als Ortsclub den Motorsport weiter zu fördern.

Die Eintragung ins Vereinsregister des AG Aurich erfolgte kurze Zeit später, so dass alle organisatorischen Dinge reibungslos durchgeführt wurden.

Nun können wir uns wieder und ausschließlich dem Motorsport und der Gemeinschaft widmen!

Ein Dank geht an alle Mitglieder, die uns den Weg dazu bereitet haben.

Michael Warth
Vorsitzender


+ 1
+ 1