Am 3. Februar trafen wir uns im Bikertreff Oldersum zur Jahreshauptversammlung. Vielen Dank hier nochmal an Joachim und Renate für die Umsorgung;-)

Als Beauftragte des ADAC Weser-Ems e. V. durften wir Heidi Nowak begrüßen und von ihr auch einige Neuigkeiten und Grüße aus dem Bremer Mutterhaus entgegennehmen.
Nach einem Rückblick auf ein sehr erfolgreiches und somit zufriedenstellendes Jahr 2018 wurde mit Steffen Riesner ein neuer Schatzmeister gewählt.

Als Clubmeister wurde Sven Raabe durch den Jugendleiter Stephan Thode geehrt,

bei den Jugendlichen wurde Malte K. Erster.


Für 2019 hier schon mal "unsere" Veranstaltungstermine:


1) 9. und 10. März: Stand bei den Motorradtagen in Wiesmoor/Blumenhalle
2) 28. April: Motorradslalom #1 in Westerstede
3) 16. Juni: Motorradgeschicklichkeitsfahren in Westerstede
4) 29. September: Motorradslalom #2 in Westerstede

Also, wir sehen uns entweder in Wiesmoor oder bei den Veranstaltungen, die wie immer für Jedermann/Frau offen sind. SAVE the DATES!

Michael Warth
Vorsitzender


+ 4
+ 0

Da der Oktober sich hochsommmerlich gab, wurde kurzerhand ein Abschlusstraining am 14. Oktober anberaumt.

Von 13 bis 17 Uhr sammelten sich also alle zweiradhungrigen Mitglieder noch einmal in Westerstede auf dem Platz von "ReifenReil", um ausgiebig zu fahren, zu klönen und locker einen Ausblick auf die nächste Saison zu wagen.
Sehr erfreulich ist das erneute Wachsen des Vereins, denn Jacob und Niklas sind zwei neue Jugendmitglieder, die ihre Familien gleich mit in den Verein brachten und ihre Eltern schnell überzeugen konnten, dass wir der richtige Verein für sie sind.

Herzlich willkommen!

Motorsportlich neigt sich das Jahr nun dem Ende entgegen. Nun rücken die Vereinsaktivitäten ohne Motorradfahren in den Mittelpunkt. Es stehen gemeinsames Schlittschuhlaufen, die Weihnachtsfeier, Jahreshauptversammlung, Besuch von Motorsportverantaltungen und einiges mehr auf dem Plan. Lasst euch überraschen;-)


+ 3
+ 0

Am Sonntag, 16. September 2018 (leider war ein kleiner Fehler in meiner Pressemeldung mit Datum 26.09.), fand der zweite und letzte Slalom des Jahres statt.

Wie üblich wurde auf dem Platz der Firma "Reifen Reil" in Westerstede, Langebrügger Straße 4, ein Pylonenkurs angelegt, der auf Zeit zu durchfahren war.

Teilnehmen konnte jeder mit Führerschein und Serienmaschine. Gewertet wurde getrennt in Jugendwertung

 

 

 

und Erwachsenenwertung.

 

Bei gutem Wetter fanden trotz -oder gerade wegen- des parallel stattfindenden "Herbstreffs" in Augustfehn viele Zuschauer den Weg auf unser Veranstaltungsgelände und einige"Fremdstarter" trauten sich auch auf den Kurs. Zeitweise standen bis zu 70 Motorräder bei uns und schauten dem lizenzfreien Motorsport zu. Vielleicht findet der ein oder andere davon im nächsten Jahr den Weg zu uns um auch mitzufahren. Wer weiß...

Alles in allem war es eine stressfreie, angenehme Atmosphäre mit einer Prise Ehrgeiz gewürzt. So wie es sein sollte!

Damit verabshieden wir uns für 2018 aus dem aktiven Wettbewerbsprogramm, werden noch das ein oder andere Training für uns fahren und dann das allgemeine Vereinsleben durch die "Saure-Gurken-Zeit" durchführen, um dann wieder mit frischer Kraft in die Saison 2019 zu starten.

Trotzdem wird es hier zwischendurch immer wieder Neuigkeiten aus unserem Verein zu lesen geben.

 


+ 5
+ 0